Dr. med. Nils Dalaker

Dr. med. Nils Dalaker

„Absolute Unparteilichkeit, wertschätzende Begutachtungen und hohes fachärztliches Wissen sind die Maxime für unsere gutachterliche Tätigkeit.“

 

Dr. med. Nils Dalaker

  • Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie Zusatzbezeichnung: Sportmedizin, Chirotherapie, Physikalische Therapie, Rehabilitationswesen

Dr. Dalaker ist seit 2003 Chefarzt der Fachklinik für Orthopädie und Rheumatologie der Deutschen Rentenversicherung Schwaben in Oberstdorf (Bayern). Zuvor war er hier für 17 Jahre leitender Oberarzt.

Zudem ist Dr. Dalaker seit 2003 im Orthopädikum Allgäu operativ tätig mit den Schwerpunkten Endoprothetik und Schulterchirurgie.

Parallel zu seiner klinischen Tätigkeit betreute Dr. Dalaker bis 2003 rund 20 Jahre den Olympiastützpunkt in Oberstdorf sowie das Bundesleistungszentrum.

Darüberhinaus organisiert und leitet er seit 1995 die jährliche sportmedizinische Fort- und Weiterbildungsveranstaltung und führt regelmäßig Symposien durch. Dr. Dalaker ist Mitglied des Prüfungsausschusses der Bayerischen Landesärztekammer im Bereich Rehabilitationswesen.

In 2019 begann Dr. Dalaker die Weiterbildung zum Medizinischen Sachverständigen cpu und nimmt teil an der Fortbildung "Medizinische Begutachtung" der Bundesärztekammer.

Mehr zu » Medizinischer Sachverständiger cpu